Seminarunterlagen – “Interner Auditor ISO 9001” – Kompaktseminar

120,00 

Enthält 19% MwSt.
Lieferzeit: Dieser Artikel steht Ihnen nach Zahlungsabschluß sofort zum Download bereit.

Vollständige PowerPoint Präsentation mit folgendem Inhalten: # Teil 1 – Audit-Grundlagen und Regelwerke (Auditarten, Auditoren-Kompetenz, …) # Teil 2 – Auditvorbereitung, Auditdurchführung (Auditprogramm, Auditprozess, risikobasierte Planung des Auditprogramms, Auditdurchführung, Erstellen Auditplan und Checkliste, …) # Teil 3 – Auditbewertung und -bericht (Auditfeststellungen, Auditschlussfolgerungen, Bewertungsmethoden, Neben- und Hauptabweichungen (Umgang mit nonkonformities), Auditbericht, …) # Teil 4 – Auditfolgemaßnahmen (Maßnahmenplanung, Korrektur / Sofortmaßnahme, Korrekturmaßnahme) # Praxisbeispiele

Diese Seminarunterlage orientiert sich an der ISO 19011, der gelebten Auditpraxis und enthält zahlreiche Grafiken und Beispielbilder.

  • Version: 1.0
  • Sprache: Deutsch
  • Anzahl Folien: über 110
  • Dauer Seminar: ca. 4 h
  • Format: Microsoft „PowerPoint“. Zur Bearbeitung benötigen Sie die aktuelle Version „Microsoft PowerPoint“.
  • Anpassen: Diese Seminarvorlagen können Sie vollständig anpassen und individualisieren.
  • Download: Sofort nach Abschluss des Bezahlvorgangs.
VORSCHAU
Artikelnummer: 3300 Kategorie: Schlagwörter: , , , , , , , ,

Beschreibung

Interne Audits sind in jedem Managementsystem verpflichtend und müssen von Auditoren durchgeführt werden. Viele Unternehmen setzen auf Auditoren aus ihren eigenen Reihen.

Um interne Audits durchführen zu können müssen Auditoren fachlich qualifiziert werden.
Diese Seminarvorlage wurde explizit auf die Qualifizierung von internen Auditoren entwickelt und enthält die erforderlichen theoretischen Inhalte um interne Auditoren auf ihren neuen Aufgabenbereich vorzubereiten.

Sie ist zur Verwendung im Seminar für Trainer, Moderatoren und Seminarleiter geeignet.

Diese Seminarunterlage orientiert sich an der ISO 19011, der gelebten Auditpraxis und enthält zahlreiche Grafiken und Beispielbilder.

Professionelle Audits sparen Zeit, Geld und generieren viele wertvolle Potenziale zur Verbesserung der Gesamtorganisation.
Interne Probleme und deren Ursachen wirkungsvoll identifiziert, bearbeitet und nachhaltig abgestellt werden.
Dieses Kompaktseminar richtet sich an die Auditoren um Methodenkompetenz sowie Verständnis der Anwendung und Umsetzung interner Audits zu erwerben.

Professionelle Seminarunterlagen für Ihr eigenes Seminar.

Diese Seminarvorlage kann zur erstmaligen oder regelmäßigen, internen Schulung von Mitarbeitern verwendet werden.

PowerPoint Präsentation mit folgendem Inhalt:

  • Teil 1 – Audit-Grundlagen und Regelwerke
    • Auditarten
    • Auditoren-Kompetenz
  • Teil 2 – Auditvorbereitung, Auditdurchführung
    • Auditprogramm
    • Auditprozess
    • Risikobasierte Planung des Auditprogramms
    • Auditdurchführung
    • Erstellen Auditplan und Checkliste
  • Teil 3 – Auditbewertung und -bericht
    • Auditfeststellungen
    • Auditschlussfolgerungen
    • Bewertungsmethoden
    • Neben- und Hauptabweichungen (Umgang mit nonkonformities)
    • Auditbericht
  • Teil 4 – Auditfolgemaßnahmen
    • Maßnahmenplan
    • Korrektur / Sofortmaßnahme
    • Korrekturmaßnahme

Ihre Vorteile:

  • Sparen Sie wertvolle Zeit und starten Sie sofort. Unsere Seminarvorlagen sind sofort einsatzbereit!
  • Reduzieren Sie Kosten gegenüber einer Eigenentwicklung mit aufwendigen Recherchen, Zusammenstellung, Design, Formatierung und Dokumentation.
  • Die Inhalte sind von Fachexperten recherchiert, entwickelt und zusammengestellt.
  • Professionelle Vorlagen, deren Inhalte den aktuellen Anforderungen entsprechen.
  • Alle Tools enthalten Anwendertipps und Interpretationshilfen.
  • Sie können alle Inhalte und Formate einfach, individuell und jederzeit anpassen, ergänzen oder verändern.
  • Sie sind selbst der Seminarleite, überzeugen mit professionellen und modernen Seminarunterlagen und bestimmen, wie das Seminar ablaufen soll.
  • Mit dieser Seminarvorlage können Sie sofort starten und Basisschulungen in der 8D-Methode durchführen.

Ziele:

  • Grundlagenschulung für interne Auditoren
  • Erwerb der Methodenkompetenz zur Durchführung interner Audits in Anlehnung an die ISO 19011
  • Bewusstseinsbildung für strukturiertes, zielorientiertes und methodisches Arbeiten
  • Förderung des Bewusstseins für Managementsysteme und interne Audits
  • Senkung von Zeit und Kosten
  • Erhöhung der Wirksamkeit des Managementsystems

Das könnte Ihnen auch gefallen …